Kompromisslos rein durch Plasmaeinsatz

Effizient, umweltverträglich und sicher: Angetrieben durch hohe Qualitätsanforderungen hat sich die Plasmareinigung in der Oberflächenreinigung als alternatives Verfahren etabliert. Es ermöglicht absolut saubere und fettfreie Oberflächen.

Schema: Prinzip der Plasmareinigung
Prinzip der Plasmareinigung

Das Plasmareinigen ersetzt Kohlenwasserstoffe und wasserhaltige Mittel, und entfernt Öle, Fett sowie Wachs und sogar Silikon. In diesen Niederdruckplasmaanlagen werden auch dünne Oxid- bzw. Sulfidschichten auf Metallen reduziert. Die Behandlungstemperaturen liegen gewöhnlich unter 100 Grad Celsius.

Finden Sie den passenden Generator

Plasmareinigung